Kriegskinder, Kriegsenkel – Gesprächskreis Aachen verweist auf 2 Filmabende
22. April 2017

Wohnen mit Körper, Geist und Seele – kostenfreier Themenabend am 21.08.2017

LebensRaum ganzheitlich

Wie viele von Ihnen wissen, befasse ich mich in meiner Arbeit ganzheitlich mit dem Thema LebensRaum. Neben den psychischen, körperlichen und geistigen Ebenen und den damit verbundenen Themen wie z.B. Depression und depressive Lebenshaltungen, Aggression oder unnötige  Selbstbegrenzung befasse ich mich auch mit real gebauten Räumen und deren Rückwirkung auf die Räume von Körper, Geist und Seele. Nicht erst seit Studientagen fasziniert mich deshalb bis heute die Psychologie des Wohnens. Nach mehrjähriger Pause biete ich dieses Themenfeld ab August wieder mehrfach im Jahr in meiner Praxis an. Das Angebot ist für Sie kostenfrei.

Wohnen mit Körper, Geist und Seele

Mit diesem Gruppenangebot biete ich einen Rahmen, in dem sich Menschen mit dem eigenen Wohnen ganzheitlich befassen können. Nicht nur geben wir ja für´s Wohnen am meisten Geld aus; es ist auch der Ort, an dem unser Körper, unser Geist, unsere Seele ein zuhause finden.
Ob ein anstehender Umzug, Sorge vor dem engen Wohnen nach der Rente oder zu viel Fläche nach dem Auszug der Kinder, die Sehnsucht nach dem eigenen Zimmer, nach FreiRäumen oder AufRäumen, die Auseinandersetzung mit modernen Wohnmodellen wie wohnen als Paar oder (Patchwork-) Familie – ich unterstütze Ihre Such-, Findungs- und Entscheidungsprozesse mit meiner langjährigen Erfahrung in diesem Feld.

Wann ?

Montag, 21.08, 2017, 18.30 – 20.30h
Folgetermine: Donnerstag, 22.02.2018 und 21.06.2018
Jedes Treffen ist in sich abgeschlossen und kann für sich allein besucht werden; Du kannst aber auch an allen angebotenen Terminen teilhaben.

Wo?

Praxis Luitgard Gasser Leben & Raum, Am Pappelweiher 32 in Aachen, gegenüber dem Drimborner Wäldchen

Wer bin ich?

Luitgard Gasser, Gestalttherapeutin, Supervisorin, Innenarchitektin.

Wer kann teilnehmen?

Jede/r die/der mag, allein oder auch als Paar.

Anmeldung erforderlich?

Ja bitte. Sie erleichtern mir damit die Organisation.
Per email an info@luitgard-gasser.de oder telefonisch unter 0241.579351

Sie möchten mehr Information?

Ich schicke Ihnen gerne das Faltblatt zur Veranstaltung. Schreiben Sie mir bei Interesse oder rufen Sie mich an.

Meine Veröffentlichungen zum Thema:

http://www.luitgard-gasser.de/downloads

Comments are closed.