April 2019

 
     
     

 

Guten Tag {name} {surname},

Vor vielen Jahren wurden meine Kolleginnen und ich in der GESTALT – Fortbildung aufgefordert uns in Dreierteams zusammen zu tun und einer von uns die Füße zu waschen. Es war Vorosterzeit und die Fortbildungsleiterinnen griffen ein orientalisches Ritual der Gastfreundschaft auf, welches vielen von uns aus der Bibel als „Jesus wäscht seinen Jüngern die Füße“ bekannt ist. Ich war entsetzt: „Anderen Leuten die stinkenden Füße waschen? Igitt. Und auch noch vor jemandem hinknien? Bestimmt nicht!!!“

Ich hab' dann doch mitgemacht, zusammen mit einer Kollegin einer Dritten die Füße gewaschen und sie anschließend getrocknet und gecremt. Sie saß auf einem Stuhl, wir knieten vor ihr. Gleichzeitig versuchte ich, meine Empfindungen und Gefühle wahrzunehmen, meine Bewertungen, meine Ängste, meinen Ekel. Wenn ich mich richtig erinnere, kehrte spätestens beim Trocknen Ruhe in mir ein. Auch war es im Raum still geworden. Niemand sprach mehr ein Wort, alle wuschen und trockneten. Die Stimmung war leise und friedvoll.

Weshalb ich mich vor dem nächsten Gründonnerstag gerade daran erinnere? Ich weiß es nicht wirklich. Aber ich schlage vor, dass Du dieses Ritual diese Woche in Deiner Familie, Deinem Freundeskreis ausprobierst. Sein Potential passt gut in diese Zeit. Und wenn Du magst, schreib´ mir von Deinen Erfahrungen. 

Bis dahin wünsche ich Dir frohe Ostertage mit ausreichend Raum und Ruhe, um die Wandlung in Natur und in Dir auch spüren zu können.

Mit herzlichen Grüßen,

Luitgard

     
Themen und Termine:
 

GESTALT - Therapie für Persönlichkeit & Beruf

Gruppe für Männer und Frauen, max. 6 Tn.

Aktuell haben wir 2 freie Plätze.


Wieder am 20.05.2019, Mittwoch 19-22 Uhr

Bei Interesse vereinbaren Sie vorab ein kostenfreies Kennenlerngespräch.

mehr Informationen
 
GESTALT - Supervision in einer Kleingruppe

Berufbezogene Beratung, Selbstreflexion zur Weiterentwicklung fachlicher Arbeit, Fortbildung, Psychohygiene


Stetes Praxisangebot

Ab August freuen wir uns auf neue TeilnehmerInnen.

 

mehr Informationen
 
GESTALT & RAUM


Eine Woche Kompakttraining GESTALT & RAUM mit Studenten und Studentinnen an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur im Rahmen der Detmolder Räume und zusammen mit meinem Kollegen Prof. Martin Hölscher. Nach der begeisternden Woche in 2018 freue ich mich auch dieses Jahr wieder riesig auf diese Arbeit im Mai! 

 
 
Das Kriegserbe in der Seele

Veranstaltungsreihe seit 2015

Schon lange meine ich, dass dieser Krieg im gestalttherapeutischen Sinn als Hintergrund für viele Probleme und Beziehungsschwierigkeiten von Menschen, Familien und Organisationen in unserer Gesellschaft einbezogen werden muss. Vieles, was sich zeigt, gewinnt erst vor diesem Hintergrund an Eindeutigkeit, kann erst dann als Gestalt gespürt und erkannt werden.

In Kooperation mit kfd Aachen, VHS Aachen, Bischöfliche Akademie und Apollo Kino.

 

Offene Gruppe - Das Kriegserbe in der Seele erkennen und gut Handhaben
Eine Offene Gruppe für sogenannte Kriegskinder und Kriegsenkel des 2. Weltkrieges. Max. 10 TeilnehmerInnen. Aktuell sind 2 Plätze frei.

2- monatliche Treffen
Termine: Do. 27. Juni, Mi.! 14. August, Do. 17. Oktober, Do. 19. Dezember 2019
Je 18.30-20.30 Uhr; Änderungen vorbehalten.

 

Kinofilme 
Wieder im Oktober und November 2019. Mehr dazu im nächsten Newsletter.

mehr Informationen
 

Individuelle Beratung/Coaching und Supervision

Wie immer nach Terminabsprache. Vereinbaren Sie ein kostenfreies Kennenlerngespräch.

mehr Informationen
 

Wohnen ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf
Kostenfreies Praxisangebot

Weitere Termine in 2019: Di., 30 April; Di. 28. Mai; Mi., 26. Juni, je 18.30-20.30 Uhr, Änderungen vorbehalten

Gruppe für Frauen und Männer. Mein persönliches Forschungsprojekt auf der Basis der These: „Die inneren Räume von Körper, Geist und Seele können von den äußeren, bewohnten Räumen nicht getrennt werden.“ Hier kannst Du Dich mit Deinem Wohnen befassen und damit, was DEIN Körper, DEIN Geist und DEINE Seele dort tatsächlich brauchen, um sich erholen zu können. Wir sind eine bunte Gruppe und haben viel Spaß miteinander.

 

mehr Informationen
 
   

Impressum

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden

Luitgard Gasser
Leben & Raum
Am Pappelweiher 32
52066 Aachen

T +49.241.579351
www.luitgard-gasser.de